Wissenswertes Lattenroste

Der Abstand zwischen den Leisten der Lattenroste darf bei allen Arten von Schaummatratzen und Taschenfederkernmatratzen nicht mehr als 3,5 cm betragen (28 Leisten bei 200 cm Länge).

Bei den meisten Motorrahmen hängt das Gestänge und der Motor nach unten. Es dürfen daher keine Quertraversen (Querleisten) im Bett verbaut sein.

Bei diversen Bettmodellen/-herstellern gibt es spezielle Eckwinkel für Motorrahmen, da Eckwinkel zu groß sein können und dann das Gestänge des Rahmens auf dem Eckwinkel aufliegt.